Betriebliches Gesundheits- Management

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Betriebliches Gesundheitsmanagement Betriebliches Gesundheitsmanagement

Work-Life-Balance vs. Doping am Arbeitsplatz.

Ein modernes Unternehmen bietet neben guter Bezahlung und transparenten Aufstiegschancen, auch Angebote für mehr Ausgeglichenheit: Yogakurse, Präventionskurse, Stressmanagement oder flexible Arbeitszeitmodelle, damit das Privatleben nicht zu kurz kommt. Hier greift das sogenannte Betriebliche Gesundheitsmanagement.

Stress belastet die Mitarbeiter und senkt nachweislich ihre Produktivität. Was können Arbeitgeber für Ihre Mitarbeiter tun, damit:

  • überlastete Arbeitnehmer nicht krank werden oder auf leistungssteigernde Medikamente oder schmerzlindernde Medikamente, schlimmstenfalls auf andere Substanzen zurückgreifen,
  • die Ausgewogenheit von Beruf und Privatleben "Work-Life-Balance" gewährleistet ist.

Mit unserem lizenzierten und erfahrenen Team bieten wir als Präventions- und Gesundheitszentrum in Berlin eine kompetente Beratung und Umsetzung für das Betriebliche Gesundheitsmanagement.

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihren Mitarbeitern etwas Gutes zu tun: Körperliche Aktivität, Gesundheit und Entspannung steigert die Motivation, Kreativität und Produktivität des Teams!

Ihr Unternehmen gewinnt dabei!

Win-Win-Situation

Eine Win-Win-Situation

Arbeitnehmer bleiben gesund und motiviert und werden nachhaltig in ihrer Leistungsfähigkeit unterstützt. Nachweisliche Resultate sind u.a.:

  • eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit,
  • geringere Fehlzeiten,
  • niedrigere Gesundheitsleistungen pro Mitarbeiter,
  • weniger Kündigungen.

Immer mehr Arbeitgeber setzen auf "Work-Life-Balance". Eine Investition in Ihr Unternehmen - Experten zufolge bringt ein investierter Euro vier Euro Gewinn.
Zum Vergleich: 1 Fehltag kann den Arbeitgeber bis zu 400,00 - 500,00 Euro kosten.

Wir unterstützten Ihr Unternehmen bei der Einführung oder Umsetzung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements. Wir beraten sie gerne!

Ihre Ansprechperson für das Betriebliche Gesundheitsmanagement erreichen Sie unter Tel. 030 - 787 13 469.