Kinesio-Taping

Kinesio Taping

Kinesio Taping Kinesio Taping

Ihre Funktionalität.

Sie wollen sich endlich wieder schmerzfrei bewegen?

Das Kinesio-Taping basiert auf der Lehre "Kinesiologie" und wird als Therapiemethode bei schmerzhaften Erkrankungen, insbesondere des Muskel-, Sehnen- oder Skelettapparates eingesetzt.

Bei der Behandlung werden, passend zum Verlauf der zu unterstützenden Muskeln und Sehnen, für einige Tage oder bis zu 2 Wochen elastische Klebebändern direkt auf die Haut aufgebracht. Nach der Farbenlehre der Kinesiologie werden unterschiedliche Farben bei den Tapes verwendet.

Methode

Methode/Prinzip des Kinesio-Tapings:

  • direkte Stimulation der Hautzreptoren,
  • zeitgleich wellenförmige Gewebeanhebung (1. Hautschicht) unter dem Tape,
  • das Blut fließt somit besser in die verletzte Region.

Wirkung

Wirkung:

  • Erhöhung der Blut- und Lymphzirkulation,
  • Erleichterung für die Schmerzsensoren,
  • Steigerung/Erhöhung der Muskelaktivität,
  • Muskelkräftigung und Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit.

Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, inwieweit bzw. in welcher Höhe diese Leistung bezuschusst wird.

Termine

Terminvergabe

Wir beraten Sie gerne – vereinbaren Sie bitte einen Termin zur Beratung und für Ihre erste Behandlung. Eine zeitnahe Terminvergabe ist für uns selbstverständlich.
Termine vereinbaren Sie bitte unter Tel. 030 - 787 134 69 oder senden Sie uns eine E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Selbstzahler können Massagen bequem über das Reservierungsformular buchen.

Öffnungszeiten

  • Mo, Di, Do 9.00 - 14.00 Uhr und 15.00 - 20.00 Uhr
  • Mi 9.00 - 12.00 Uhr
  • Fr 9.00 - 16.00 Uhr