Massagen

Massagen

Massage Massage

Massage - Ihre Entspannung vor oder nach der Sauna.

Sie haben Verspannungen, Verhärtungen oder eine Erkrankung des Bewegungsapparates? Sie benötigen nach einem intensiven Training oder nach einem Marathonlauf eine Sportmassage? Oder wollen Sie einfach nur etwas für Ihr Wohlbefinden tun?

Wir bieten Ihnen:
Klassische Massagen (Rücken und Ganzkörper)  |  Sportmassage  |  Bindegwebsmassage

Da die einzelnen Massagearten und deren Behandlungen sich unterscheiden, sind auch die jeweiligen Wirkungsweisen zu differenzieren. Ziel ist, für Sie die beste Wirkung zu erzielen. Abhängig von Ihrem Beschwerdebild/Befund und in Absprache mit Ihnen wird die jeweils geeignetste Massageart für Sie gewählt.

Termine

Terminvergabe

Wir beraten Sie gerne – vereinbaren Sie bitte einen Termin zur Beratung und für Ihre erste Massage. Eine zeitnahe Terminvergabe ist für uns selbstverständlich.

Termine vereinbaren Sie bitte unter Tel. 030 - 787 134 69 oder senden Sie uns eine E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Selbstverständlich können Sie die Massage auch bequem über das Reservierungsformular buchen.

Massagezeiten

  • Mo, Di, Do 9.00 - 14.00 Uhr und 15.00 - 20.00 Uhr
  • Mi 9.00 - 12.00 Uhr
  • Fr 9.00 - 16.00 Uhr

Klassische Massage

Klassische Massage | Rücken- und Ganzkörpermassage

Die Klassische Massage wird in der Medizin als Maßnahme gegen Verspannungen, Verhärtungen, Erkrankung des Bewegungsapparates wie die Wirbelsäulen-Syndrome oder auch posttraumatische Veränderungen eingesetzt.
Bei der erfolgreichen Linderung von chronischen Nackenschmerzen spielt die Häufigkeit der Massage eine entscheidende Rolle.

Bei der "Rückenmassage" wird intensiv auf Verspannungen, Verhärtungen und eventuellen Erkrankungen des Bewegungsapparates eingegangen. Bei der "Ganzkörpermassage" wird der Behandlungsradius auf mehr oder weniger alle Körperregionen erweitert. Dies schließt Beine, Arme, Hände, Rücken, Schultern und Nacken ein.
Die Massage kann auf die Brust, den Bauch und das Gesicht ausgeweitet werden. Die Ganzkörpermassage wird nur selten als medizinische Therapie verschrieben.

Selbstverständlich kann eine Klassische Massage auch ohne einen medizinischen Befund Wohlbefinden erzeugen.

Sportmassage

Sportmassage

Auf der Klassischen Massage basierend ist die Sportmassage eine Ergänzung, die auf die Bedürfnisse des Sportlers sowie die speziellen Probleme beim Sport abgestimmt wird.

Die Sportmassage wir intensiver durchgeführt, so dass der Körper auf eine bevorstehende körperliche Beanspruchung vorbereitet und durchblutet wird. 

Entstehen während eines Trainings oder Wettkampfs Krämpfe, kann mit Dehnungsgriffen, die zur Sportmassage gehören, behandelt werden. Nach dem Sport wird regenerativ und lockernd massiert.

Bindegewebsmassage

Bindegewebsmassage

Bei der Bindegewebsmassage handelt es sich um eine manuelle Reiztherapie, die mit tangentialen Zugreizen am Bindegewebe ansetzt. Es werden hierbei Haut-, Unterhaut und Faszientechnik zur Behandlung der Bindegewebszonen eingesetzt.

Hierbei werden Reaktionen auf innere Organe, den Bewegungsapparat und die Haut ausgelöst. Die lokale Reaktion besteht aus einer Mehrdurchblutung des Gewebes.

Wirkungen

Wissenswertes

Da die einzelnen Massagearten und deren Behandlungen sich unterscheiden, sind auch die jeweiligen Wirkungsweisen zu differenzieren. Ziel ist, für Sie die beste Wirkung zu erzielen. Abhängig von Ihrem Beschwerdebild/Befund und in Absprache mit Ihnen wird die jeweils geeignetste/beste Massageart für Sie gewählt.

Folgend stellen wir einige der relevantesten Wirkungsweisen vor:

  • Lokale Steigerung der Durchblutung
  • Senkung von Blutdruck und Pulsfrequenz
  • Entspannung der Muskulatur
  • Lösen von Verklebungen und Narben
  • Verbesserte Wundheilung
  • Schmerzlinderung
  • Einwirken auf innere Organe
  • Psychische Entspannung
  • Reduktion von Stress
  • Verbesserung des Zellstoffwechsels im Gewebe
  • Entspannung von Haut und Bindegewebe
  • Beeinflussung des vegetativen Nervensystems